Margret Häringer: 60 Jahre im Kirchenchor

 

Dank an engagierte Sänger in der Pfarrei

 

Schwabsoien - Im Rahmen des Pfarrfamilienabends wurden in der Gemeindehalle Schwabsoien langjährige Mitglieder des Kirchenchors durch das Amt für Kirchenmusik in Augsburg geehrt. Die Ehrungen wurden für 25, 30, 40 und 50 Jahre Chorgesang ausgesprochen und durch Pfarrer Hermann Ritter vorgenommen. Marget Häringer wurde sogar für 60 Jahre aktives Singen im Kirchenchor geehrt. Der Kirchenchor umrahmte die Ehrungen mit einigen adventlichen Stücken.

 

Nach einem Rückblick über die Aktivitäten des Pfarrgemeinderats im vergangenen Jahr, die von der Gestaltung des Seniorenfaschings über die Organisation eines Pfarrausflugs nach Benediktbeuren bis zur Organisation des Dorfadventskalenders reichten, wurden auch die ausscheidenden Mitglieder des Pfarrgemeinderats und der Kirchenverwaltung mit einem kleinen Geschenk verabschiedet.

 

Für ein abwechslungsreiches Programm sorgten besinnliche und lustige Advents- und Weihnachtsgeschichten, sowie die von einer Bläsergruppe vorgetragenen weihnachtlichen Musikstücke. Zum Abschluss des Pfarrfamilienabends wurden die Lachmuskeln der Besucher noch durch den von Edith Zwick und Theresia Ranz alias Waltraud und Mariechen aufgeführten Sketch strapaziert, der sich mit den Problemen zweier ältlicher Damen mit Christbaum und Bescherung am Heilgabend beschäftigte.

 

Schongauer Nachrichten vom 8. Dez. 2006

 


 

 

Quelle:

 

Schongauer Nachrichten