Tagesablauf

Sehr viel haben wir in den vergangenen Wochen über die Bienen gelernt, ein umfassendes und interessantes Thema.

Unser Thema nach den Pfingstferien werden die Schmetterlinge sein.

Es gibt Tag- und Nachtfalter, aber die meisten Schmetterlinge fliegen am Tag. Die Falter weisen alle Farben des Regenbogens auf. Ihre Flügel sind mit Tausenden von winzigen Schuppen verschiedener Farben bedeckt, die einige der schönsten Muster der Natur bilden.

Schmetterlinge gibt es in verschiedenen Größen. Einige Nachtfalter sind so klein wie ein Reiskorn, und es gibt Falter in Fingernagelgröße.

Die größten Falter sind die Riesenschwalbenschwänze und die Atlasspinner, sie können eine Breite von 19 bis 29 cm erreichen.