230 000 Euro für die Ortskanalisation

 

Schwabsoien freut sich auf Fördermittel

 

Weilheim-Schongau - Frohe Kunde für die Gemeinde Schwabsoien: Kurz vor Weihnachten erhielt sie gemeinsam mit einer Reihe von Kommunen im Oberland aus dem Ministerium von Umweltminister Werner Schnappauf staatliche Fördermittel. Rund 800 000 Euro Zuschüsse wurden für Maßnahmen bei der Abwaserentsorgung und dem Ausbau kleinerer Gewässer überwiesen. Größter Einzelposten war die Abwasserförderung für die Gemeinde Schwabsoien im Landkreis Weilheim-Schongau. fFr die Ortskanalisation erhielt die Gemeinde 230 000 Euro.

 

Weitere 490 000 Euro wurden für die Förderung von Kleinkläranlagen an zwei Dutzend Gemeinden ausbezahlt. Rund 450 Bürger in den Landkreisen Landsberg, Weilheim-Schongau, Tölz-Wolfratshausen und Garmisch-Partenkirchen haben jetzt die Gewissheit in Kürze über ihre Gemeinden die  vom Umweltministerium zur Verfügung gestellten Fördermittel zu erhalten.

 

spe

Auszug aus den Schongauer Nachrichten vom 23. Dezember 2006

 


 

 

Quelle:

 

Schongauer Nachrichten