Herbert Frey - 25 Jahre Kassier des Obst- und Gartenbauvereins

Neu gegründete Kindergruppe der Gartler startet

 

Schwabsoien - Die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Ida Jahl konnte zur Frühjahrsversammlung ein volles Haus begrüßen. Die zahlreich erschienen Gartenfreunde informierten sich über die geplanten Aktivitäten des Vereins im laufenden Jahr.

Voraus ging aber ein kurzer Rückblick der Schriftführerin Petra Wohlfahrt über ein gelungenes und vor allem ertragreiches 2007. Wie immer, und das seit 25 Jahren, wurde ein stimmiger Kassenbericht von Herbert Frey aus Sachsenried vorgelegt. Für dieses außergewöhnliche Engagement bekam er von der ersten Vorsitzenden des Kreisverbandes für Gartenkultur und Landespflege, Gerda Walser, die Ehrennadel der Gartler in Gold. Bürgermeister Konrad Sepp schloss sich den Glückwünschen an und sprach dem Verein seinen Dank aus.

"Unser Dorf kann sich sehen lassen, dank des aktiven Gartenbauvereins" -

Elisabeth Schleich berichtete über die neu gegründete Kindergruppe im Verein. Im Mai geht es los. Geplant sind Treffen mit Imkern, Jägern (Fährtensuche), Besuch der Soier Kläranlage, Melken bei der Familie Lautenbacher, die Schönach erkunden, Kartoffel legen und ein kleines Maifeuer anzünden.

Ida Jahl gab noch die nächsten Termine bekannt. So findet am 16. April im Gemeindezentrum in Sachsenried ein Kochkurs unter dem Thema "Alles aus dem Garten" statt.

Nachdem die männlichen Vorstandsmitglieder den Antrag stellten, ob man nicht etwas "gescheites" kochen könnte, wurde der Kochkurs jetzt umbenannt in "Partyschlemmereien".

 

re/jw   Schongauer Nachrichten vom 8. März 2008